Veranstaltungen

Klavierabend für 2 Klaviere Samstag, 19.11.2016


Klavierabend für zwei Klaviere
Sabine Hub & Regine Below


Samstag, 19. November 216
Beginn 19:00 Uhr

tl_files/images_content/Hub_Below.jpg



Programm
Johann Sebastian Bach     Konzert für 2 Klaviere C-Dur BWV 1061                     
                                           Allegro
                                           Largo
                                           Fuga
 
Frederic Chopin                 Impromptu As-Dur op.29                                       
                                        Fantaisie Impromptu cis-moll op.66
 
Alexander Scrjabin             Etüde E-Dur op.8, Nr.5                                                
                                        Prelude H-Dur op.16, Nr.1
 
Sergej Rachmaninow          Etudes Tableaux es-moll op.39, Nr.5
 
Darius Milhaud                  Scaramouche – Suite für 2 Klaviere                           
                                            Vif
                                            Menuet
                                            Brazileira
 

Sabine Hub wurde in Kaiserslautern geboren. Sie erhielt ihren ersten Klavierunterricht am dortigen Konservatorium.

!981-1989 studierte sie an der Musikhochschule Freiburg/Brsg bei Vitalij Margulis, Elza Kolodin und Rosa Sabater und schloss ihre Studien erfolgreich mit dem Konzertexamen ab.

Sie war 1984-1986 Assistentin von Elza Kolodin und setzte ihre pädagogische Tätigkeit mit viel Engagement an den Musikschulen Mittlerer Breisgau, Lörrach und im Privatunterricht fort.

Außerdem wirkte sie sowohl bei Musicals und Kirchenkonzerten als auch als Solistin in Konzerten und Aufnahmen mit dem SWR-Orchester mit.

Seit 2011 ist sie freischaffende Musikerin und pflegt eine vielseitige solistische sowie kammermusikalische Konzerttätigkeit in der Schweiz und in Deutschland.


Zurück