Nachrichten

12.05.2017

7. Arthur Lepthien Klavierwettbewerb

tl_files/images_content/Lepthien_Wettbewerb.jpg

 

Es sind die besten Klavierstudierende der Hochschule für Musik Freiburg, die im Mai zum 7. Arthur-Lepthien Klavierwettbewerb antreten.
Auf dem Programm stehen Werke der Klassik, Romantik und der Moderne.

Vorrunde

Montag, 22., und Dienstag, 23. Mai 2017 jeweils von 10 bis 18 Uhr
Kammermusiksaal Hochschule für Musik Freiburg

Finalrunde

Freitag, 26. Mai 2017 von 10 bis 18 Uhr
Wolfgang-Hoffmann-Saal Hochschule für Musik Freiburg

Preisträgerkonzert

Sonntag, 18. Juni 2017, 18 Uhr
Flügelsaal Pianohaus Lepthien (Untere Schwarzwaldstraße 9 A)

Gespielt wird in zwei öffentlichen Durchgängen vor den Juroren und dem ausdrücklich willkommenen Publikum in der Hochschule für Musik Freiburg. Alle Vorspiele des Wettbewerbs sind öffentlich! Der Eintritt ist frei!

Wir laden Sie ein, in der Publikum-Jury mitzuwirken.

Für die Finalrunde am 26. Mai, zu der die zehn besten Teilnehmer zugelassen werden, werden auch in diesem Jahr wieder Publikumsjurorinnen und -juroren gesucht. Ob Profi, Freizeitmusiker oder einfach nur leidenschaftlicher Musikhörer, jeder und jede kann mitmachen. Die einzige Bedingung: Sie sind bei allen Vorspielen der Finalrunde am 9. Mai 2015 von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr (mit Mittagspause) anwesend. Am Ende des Wettbewerbstages werten wir Ihre Stimmen aus und geben das Ergebnis bei der anschließenden Preisverleihung bekannt.

Anmeldung für Publikums-Jury per eMail an Frau Willm h.willm@mh-freiburg.de oder telefonisch: 0761-31915-24
Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme.


Mit dem Arthur Lepthien Klavierwettbewerb fördert das Pianohaus Lepthien junge Talente. Der nach dem Firmengründer benannte Wettbewerb wurde 2005 zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Freiburg ausgetragen und findet alle zwei Jahre statt. Seit 1979 besteht die intensive Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und dem Pianohaus Lepthien, daraus resultiert die Partnerschaft bei der Durchführung dieses Wettbewerbs. Die Jury setzt sich aus Klavierprofessoren/-innen verschiedener Hochschulen zusammen. Zur Teilnahme berechtigt sind alle zu dem Zeitpunkt an der Hochschule für Musik Freiburg im Fach Klavier immatrikulierten Studierenden. Sie erhalten die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und außerdem die Chance, an den zahlreichen Folgekonzerten in der Regio teilzunehmen.

Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0761-790 700 und unter https://www.mh-freiburg.de/uploads/media/Anmeldeliste_2017_Home.pdf

Zurück