Arthur Lepthien Wettbewerb

Mit dem Arthur Lepthien Klavierwettbewerb fördert das Pianohaus Lepthien junge Talente.

Der nach dem Firmengründer benannte Klavierwettbewerb wurde 2005 zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Freiburg ausgetragen und findet alle zwei Jahre statt. Seit 1979 besteht die intensive Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und dem Pianohaus Lepthien, daraus resultiert die Partnerschaft bei der Durchführung dieses Wettbewerbs. Die Jury setzt sich aus Klavierprofessoren der Hochschule für Musik Freiburg zusammen.

Siegerbild am Flügel
Siegerehrung des Arthur Lepthien Klavierwettbewerbs 2009. Vorne (v.l.n.r.): Kana Onda, Shih-Yu Tang, Marie-Luise Klein. Hinten: Jong-Ho Won, Rotraud Sanwald, Nobuaki Matsumoto, Heiner Sanwald