Arthur Lepthien Wettbewerb

Mit dem Arthur Lepthien Klavierwettbewerb fördert das Pianohaus Lepthien junge Talente. Der nach dem Firmengründer benannte Wettbewerb wurde 2005 zum ersten Mal in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Freiburg ausgetragen und findet alle zwei Jahre statt. Seit 1979 besteht die intensive Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und dem Pianohaus Lepthien, daraus resultiert die Partnerschaft bei der Durchführung dieses Wettbewerbs. Die Jury setzt sich aus Klavierprofessoren/-innen verschiedener Hochschulen zusammen. Zur Teilnahme berechtigt sind alle zu dem Zeitpunkt an der Hochschule für Musik Freiburg im Fach Klavier immatrikulierten Studierenden. Sie erhalten die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und außerdem die Chance, an den zahlreichen Folgekonzerten in der Regio teilzunehmen.

Aktuelles und Veranstaltungen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.